Ronny Behnert

Fotograf

International ausgezeichneter Fine Art-Fotograf in den Bereichen Architektur und Landschaft.

Seit 2007 beschäftigt sich Ronny Behnert intensiv mit der Fotografie, die ihn 2010 zu der Gründung seines Projektes „Håggard Photography“ brachte. Seitdem konzentriert sich der Architektur- und Landschaftsfotograf beruflich überwiegend auf das Fotografieren von Hotels, Restaurants und Veranstaltungsorten, bedient diverse Print- und Online-Medien und widmet seine Fotoaufträge dem fotografischen Dokumentieren von Veranstaltungen und Messen.

Ausgewählte Fotoserien wurden bereits in namhaften (inter)nationalen Fotomagazinen präsentiert.

Seine Arbeiten wurden mit dem Sony World Photography Award in der Kategorie Landschaft, dem International Photography Award, dem Monochrome Award und mit dem deutschen Fotopreis als Fotograf des Jahres ausgezeichnet. Außerdem wurde der Fotograf für den Felix Schoeller Photoaward in die Shortlist aufgenommen, war Finalist und Anwärter auf den European Professional Photographer of the Year Award und wurde u.A. für die B&W Spider Awards und die International Color Awards nominiert.

Seit 2019 ist Ronny Behnert außerdem Co-Fotograf für den bekannten Filterhersteller Haida und erweitert seit 2020 als Markenbotschafter die Samyang-Gemeinschaft.


Biografie

Die Fotoleidenschaft hat mich vor etwa 13 Jahren, im Jahr 2007, gepackt und seitdem nicht mehr losgelassen. Ich war schon immer recht kreativ in vielen Bereichen meines Lebens, was ich wahrscheinlich mütterlicherseits vererbt bekommen habe, sodass ich bereits im Alter von 10 Jahren den Beruf des Comiczeichners als meinen neuen Traumberuf auserkoren habe. Leider zerplatzte dieser Berufswunsch irgendwann aber durch Zufall stolperte ich mit der geliehenen Digitalkamera eines Freundes wenige Jahre später über die Fotografie, die mich bis heute begleitet.

Ich bewege mich überwiegend in den Bereichen der Architektur- und Landschaftsfotografie und mein Herz schlägt stark für urbane, entsättigte Motive im Fine Art Stil.

Neben einer durchdachten Bildkomposition helfen mir die unterschiedlichsten Filtertypen, wie Neutraldichte-, Verlaufs-, Pol- und Infrarotfilter, um meinen Fotos einen speziellen Look zu verpassen. Außerdem versuche ich meinen favorisierten Motiven in jedem Foto eine spezielle Bühne bieten, indem ich sie so minimalistisch und klar wie möglich präsentiere.


Schwerpunkte

Aufgeräumt, Minimalistisch, Durchdacht – Klare Fotos, Bildkompositionen und Bearbeitungstechniken in der Architektur- und Landschaftsfotografie


14

Jahre Erfahrung

26

Awards/Förderungen

100+

geleitete Workshops

50+

Internationale Publikationen


Awards & Förderungen

Sony Professional GrantUK

1. Platz,Sony World Photography Awards,UK, Landschaft (Professional)

1. Platz,Fotograf des Jahres, DigitalPHOTO, DE, Architektur

1. Platz,Int. Photo Awards,USA, Fine Art / Landschaft (Professional)

Silver Award, Tokyo Int. Photo AwardsJPN, Fine Art

1. Platz, Fotograf des Jahres, Monochrome Awards, UK, Architektur

Silver Award, Epson Pano Awards, AUS, Open Built Environment

1. Preis,Fotograf des Jahres, DigitalPHOTO,DE

Goldmedaille, Trierenberg Super Circuit, AUT, Architektur

Internationale Publikationen & Interviews & Artikel

  • 6 Minuten Berlin, Fotokalender 2021 Photocircle, DE
  • Einfach schöne Fotos, Fotobuch, 632 Seiten, Bildner-Verlag, DE
  • Langzeitbelichtung, Fotobuch, 296 Seiten, Bildner-Verlag, DE
  • c´t Digitale Fotografie, Bildbearbeitungstutorial, 16 Seiten, DE
  • Schwarzweiss Magazin, Diverse Artikel und Interviews, 2010-2021
    Sylt, Fotokalender 2012, Ankerherz-Verlag, DE
  • Elle Decor, Artikel, IT
  • Photography Magazine, Interview, PL
  • Designboom, Artikel, USA

Mein Portfolio